Slide 1
KLEINGÄRTNERVEREIN
HOPFENKAMP e.V.

Liebe Gartenfreunde,

der Termin für den zweiten Heckenschnitt steht noch nicht fest. Wird aber rechtzeitig bekanntgegeben.

Häufig gestellte Fragen

  • Gemeinschaftsarbeit

    Vereinsstunden, Pflichtstunden oder Gemeinschaftsarbeit. Laut Satzung §7 "Pflichten der Mitglieder" heißt es korrekt "Gemeinschaftsarbeit". Die Einteilung der Arbeiten obliegt dem Vorstand. Anstehende Arbeiten werden entsprechend den Fähigkeiten der Gartenfreunde verteilt.

  • Zähler ablesen und Wasserabstellen

    Am 4.10. werden die Zählerstände der Wasser- und Stromzähler abgelesen. Es besteht Anwesenheitspflicht bzw. der Zugang zu den Zählern muß gewährleistet sein. Wer ein Foto senden möchte darf das natürlich. Es muß die Zählernummer bei Wasser und Strom erkennbar sein!

  • Invasive Pflanzen

    Dazu gehören laut unserer Gartenordnung: der Riesenbärenklau (oder Herkulesstaude), Japanischer und Sachalinknöterich, Drüsiges Springkraut, Goldrute (Kanadische), nicht die Zuchtformen. Topinambur (darüber lässt sich streiten, bitte aufpassen das sie nicht in Nachbarsgärten abwandert), Ambrosia, Hornfrüchtiger Sauerklee, Essigbaum, China-Schilf und der Ranunkelstrauch

  • Schornsteinfeger

    Wie bereits im Aushang ersichtlich, kommt am 12.10.2023 zwischen 8 und 12 Uhr der Schornsteinfeger. Nicht nur zum fegen, sondern auch zur Feuerstättenschau. Das heißt, die Laube und die Feuerstelle / Schornstein müssen zugänglich sein! Und bitte, nicht den Schwarzen Mann nerven, er kann nicht um 8 oder 9 Uhr überall gleichzeitig sein!

  • Heckenschnitt der zweite

    Wie in den Aushängen bekannt gegeben. Wir bitten die Gfr mit sehr viel Grünabfall nicht geich zu Beginn den Container voll zu packen. Andere Gfr, welche nicht unterhalb der Woche Zeit haben, möchten ihren Grünabfall auch loswerden.